Home | Über uns | Infos
  Finnland | Norwegen | Schweden | Dänemark | Baltikum | St. Petersburg
  Sommer | Winter | Blockhäuser | Honeymoon | Gruppenreisen | Aktionen
  Kataloge | Anfragen | Kontakt | Newsletter | Reiseinfos | Links
 
 

 

Gruppenreisen im Winter (Beispiele für Gruppen ab 10 Personen)

Unsere Vorschläge eignen sich ausgezeichnet für eine Gruppen-Reise z. B. für Ihren Verein,  als ein Firmen-Ausflug oder auch als eine Familien-Jubiläumsreise. Diese Vorschläge können Ihren Ansprüchen und Wünschen angepasst oder geändert werden. Für die Reise und den Aufenthalt im Freien ist eine warme Winterkleidung notwendig. Bei allen Aktivitätsprogrammen werden für die Teilnehmer eine spezielle Safari-Kleidung zur Verfügung gestellt.

Für eine Offerte brauchen wir von Ihnen die folgenden Angaben:
- Personenanzahl
- Anzahl Doppel- und Einzelzimmer
- Verpflegungswunsch (Zimmer/Frühstück, Halb- oder Vollpension)
- Zeitpunkt und Dauer der Reise
- Gewünschte Hotelkategorie
- Gewünschte Aktivitäten
- Gewünschtes Reiseziel

Es würde uns sehr freuen, auch für Ihre Gruppe eine unvergessliche Winter-Reise z.B. nach Finnisch Lappland arrangieren zu dürfen! Gerne organisieren wir Ihre Reise sorgfältig und in Zusammenarbeit mit unseren besten, langjährigen Aktivitätspartnern in Finnland!

Ihre Finlandia-Reisen
Peter und Leena Burkhard-Savolainen

 

Vorschlag Nr. 1: Luosto / Die Nordlichter erleben
3 Nächte/4 Tage, z.B. Freitag bis Montag

1. Tag
Flug Zürich-Helsinki-Rovaniemi. Bustransfer nach Luosto. Unterkunft im Hotel Santa's Hotel Aurora (oder wahlweise im Spahotel Luostotunturi) in Luosto.
Sie erhalten im Hotel kurze allgemeine Informationen über die Nordlichter und ein "Nordlicht-Handy". Das Hotel informiert Sie per SMS sofort, wenn die Nordlichter erscheinen!
Abendessen im Hotel.

2. Tag
Frühstücksbuffet im Hotel.
Motorschlitten-Ausflug in die Natur oder zur Amethysten-Mine von Luosto. Ein lappländisches Mittagessen in einem Tipi.
Nach dem Abendessen geht die "Jagd auf Nordlichter" mit den Schneeschuhen los! Heisse Getränke werden serviert.

3. Tag
Frühstücksbuffet im Hotel.
Motorschlitten-Safari zu einer Husky-Farm. Einstündige Huskyfahrt. Mittagessen auf der Farm. Nach dem Abendessen individuelles Beobachten der Nordlichter (evtl. Unterkunft in einem Nordlicht-Glasiglu-Hotelzimmer für die letzte Nacht).

4. Tag
Frühstücksbuffet im Hotel. Bustransfer zum Polarkreis.
Besuch beim Weihnachtsmann und Souvenir-Einkauf in den niedlichen Boutiquen im Shopping-Center des Weihnachtsmannes.
Bustransfer zum Flughafen. Rückflug Rovaniemi-Helsinki-Zürich

 

 
Vorschlag Nr. 2: Rovaniemi / Polarkreis
z.B. 3 Tage, 2 Nächte, z.B. von Freitag bis Sonntag oder Samstag bis Montag

1. Tag
Flug Zürich-Helsinki-Rovaniemi mit FINNAIR
Begrüssungs-Cocktail am Polarkeis
Transfer zum Hotel, Abendessen

2. Tag
Motorschlittenfahrt zu einer Rentierfarm
Rentierschlittenfahrt, Lasso-Werfen, Imbiss im Lappenzelt
Lappländisches Abendessen.

3. Tag
Besuch der Anlage am Polarkreis
Foto Shooting mit dem Santa Claus
Shopping im Einkaufszentrum des Weihnachtsmannes
Transfer zum Flughafen
Flug Rovaniemi-Helsinki-Zürich mit FINNAIR


 
Vorschlag Nr. 3: Rovaniemi-Kemi / Eisbrecherfahrt

z.B. vom Freitag bis Sonntag oder Samstag bis Montag
2 Nächte / 3 Tage

1. Tag
Flug Zürich-Helsinki-
Kemi/Rovaniemi mit FINNAIR
Transfer zum Hotel
, Unterkunft und Abendessen

2. Tag
Transfer nach Kemi (falls Flüge bis Rovaniemi gebucht)
Per Motorschlitten zum Eisbrecher
.
Kreuzfahrt mit dem Eisbrecher Sampo, inkl. Mittagessen und Möglichkeit zum Schwimmen im Eiswasser in speziellen Isolier-Anzügen
Per Motorschlitten zu einem Lappenzelt
Abendessen im Schneeschloss-Restaurant
Unterkunft im Hotel oder Nordlichthütten am Meer (warme Unterkunft)
oder im Schneeschloss (kalte Unterkunft)


3. Tag
Kurze Hundeschlittenfahrt oder Besuch der Edelstein-Galerie
Transfer zum Flughafen

Flug
Kemi/Rovaniemi-Helsinki-Zürich mit FINNAIR

 
Vorschlag Nr. 4: Ivalo / Lappländische Aktivitäten und Sami-Kultur
3 Nächte / 4 Tage, im nördlichsten Norden Finnlands

1. Tag

Flug Zürich-Helsinki-Ivalo
Transfer zum Hotel
Willkommens-Cocktail und Abendessen im Hotel
Abends, bei klarem Himmel erscheinen oft die Nordlichter...

2. Tag
Motorschlittensafari zur Huskyfarm inkl. Hundeschlittenfahrt.
Pick-Nick-Mittagessen in einer Hütte, in einem Lappenzelt oder am Lagerfeuer. Durch die verschneiten Wäldern Rückkehr per Motorschlitten zu Ihrem Hotel.
Lappländisches Abendessen in einem Spezialitäten-Restaurant auf dem Fjäll oder im Dorf

3. Tag
Bus-Ausflug nach Inari. Besichtigung des Siida-Museums über die Sami-Kultur in Inari. Besuch eines Rentierzüchters inkl. Rentierschlittenfahrt, Lasso-Werfen und evtl. andere lappländische, spielerische Aktivitäten draussen. Lappländisches Mittagessen (z.B. Flammlachs oder Rentiergeschnetzeltes) in einem grossen Lappenzelt. In Inari besteht die Möglichkeit, lappländische Handarbeiten aus Rentierleder, Filz oder Wolle sowie Silberschmuck oder Halsketten und Ringe aus Lappland-Gold einzukaufen.
Gegen Abend Rückkehr zum Hotel, wo Sie noch Zeit haben, vor dem Abendessen die Sauna zu geniessen.

4. Tag
Geniessen Sie heute das Frühstücksbuffet ohne Eile
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen
Flug Ivalo-Helsinki-Zürich mit FINNAIR
 

 

Weitere Vorschläge nach Ihren Vorstellungen und Wünschen unterbreiten wir Ihnen gerne!

 

 
  Finlandia-Reisen ● Weidgartenstrasse 12 ● CH-8909 Zwillikon ● Tel. 044 242 22 88 ● info@finlandia-reisen.ch  
Copyright © 1999-2018  Finlandia-Reisen, Zürich | web-design: Johannes Burkhard | last update: 16.10.19