Home | Über uns | Infos
  Finnland | Norwegen | Schweden | Dänemark | Baltikum | St. Petersburg
  Sommer | Winter | Blockhäuser | Honeymoon | Gruppenreisen | Aktionen
  Kataloge | Anfragen | Kontakt | Newsletter | Reiseinfos | Links
 
 

 

Finlandia-Reisen Autotouren ab Rovaniemi


Tier- und Nationalparks

Nordic Walking

Von Lappland bis Helsinki

Samenkultur kennenlernen (PDF)

Vom Polarkreis bis Seenplatte

Lappland und Nordkap (PDF)

Ans Nordkap ohne Eile (PDF)

Via Laponia mit Nordkap

Via Nordica (PDF)
Auto- und Wandertour "Tier- und Nationalparks"
 
 
 

Programm: 8 Tage / 7 Nächte

Samstag:
Anreise nach Rovaniemi, Übernachtung.

Sonntag: Vormittags Zeit in Rovaniemi, nachmittags Fahrt Rovaniemi-Ranua. Besichtigung des Tierparks Ranua. Weiterfahrt von Ranua nach Iso-Syöte. Tagesstrecke total ca. 220 km. Unterkunft im Hotel Iso-Syöte entweder in einem Hotelzimmer oder einem Blockhaus.

Sonntag-Dienstag: Aufenthalt in Iso-Syöte. Möglichkeiten für individuelle Wanderungen oder Mountainbike-Touren im Syöte Nationalpark.

Dienstag: Fahrt von Iso-Syöte nach Kuusamo und Rukatunturi. Tagesstrecke ca. 150 km. Unterkunft i
n Ruka bei Kuusamo.

Dienstag-Donnerstag: Aufenthalt in Kuusamo. Zeit für eine Wanderung im Oulanka Nationalpark, für eine Stromschnellenfahrt oder fürs Fischen.

Donnerstag: Vormittags noch Zeit in Kuusamo, nachmittags Fahrt nach Salla und Übernachtung.

Freitag: Kennen lernen des Rentierparks in Salla. Gegen Abend Fahrt zurück nach Rovaniemi.

Samstag:
Rückreise ab Rovaniemi oder Anschlussprogramm.

 
Richtpreise in CHF pro Person
Doppelzimmer 550
Einzelzimmer a.A.
Zusatzbett Erwachsene 350
Zusatzbett Kind bis 12 Jahre 290

Inbegriffen:
- 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
- Reservationsspesen

Nicht inbegriffen:
- Anreise nach Rovaniemi
- Wagenmiete
 


 
Brücke in Rovaniemi

Mountainbike-Tour in Iso-Syöte

Rentierfarm

Autotour "Vom Polarkreis bis Seenplatte"
 
 

 
 

Programm: 15 Tage / 14 Nächte

1. Tag:
Anreise nach Rovaniemi. Übernachtung in Rovaniemi.

2. Tag: Vormittags Zeit in Rovaniemi. Besichtigen Sie das Arktikum-Museum über die nordische Kultur, das Einkaufszentrum des Weihnachtsmannes am Polarkreis oder das Lapponia-Haus. Nachmittags Fahrt Rovaniemi-Ranua. Unterwegs Besichtigung des Tierparks Ranua. Weiterfahrt von Ranua nach Iso-Syöte. Tagesstrecke ca. 220 km. Unterkunft in Iso-Syöte

3.-4. Tag:  Aufenthalt in Iso-Syöte. Möglichkeiten für individuelle Wanderungen, Nordic SWalking oder Mountainbike-Touren im Syöte Nationalpark.

5. Tag: Iso-Syöte-Vuokatti (ca. 215 km). Fahrt via Puolanka und Kajaani nach Sotkamo/Vuokatti. Übernachtung in Vuokatti.

6. Tag: Zeit für eine Wanderung auf den Vuokatti-Berg. Zweite Übernachtung in Vuokatti.

7.Tag: Fahrt Vuokatti-Nurmes-Kuopio (ca. 200 km). Besuchen Sie in Nurmes das Blockhaushotel Bomba und geniessen Sie dort karelische Spezialitäten. In Kuopio gelangen Sie bereits zur Seenplatte und zum Kallavesi-See. Unterkunft im bequemen Hotel am See.

8. Tag: Bummeln auf dem lebhaften Marktplatz, den Aussichtsturm Puijo besuchen oder eine Schifffahrt geniessen. Zweite Übernachtung in Kuopio. Evtl. Reise hier abbrechen und eine Woche Blockhausferien bei Kuopio einschalten.

9. Tag: Fahrt Kuopio-Outokumpu-Koli (ca. 200 km). Gemütliche Fahrt durch kleine Dörfer zum Aussichtsberg Koli. Von hier aus öffnet sich ein herrliches Bild über den grossen Pielinen-See. Übernachtung in Koli.

10. Tag: Zeit für den Besuch des Naturzentrums und für eine Wanderung. Zweite Übernachtung in Koli.

11.Tag: Fahrt Koli-Lieksa-Kuhmo (120-150 km). Fahren Sie per Fähre von Koli nach Lieksa oder entlang dem südlichen Ufer des Pielinen Sees. Besuchen Sie in Lieksa das Freiluftmuseum über die finnische Bauernkultur und die neue Kirche. Danach geht’s durch grosse Waldgebiete nach Kuhmo, wo Sie übernachten.

12. Tag: Besichtigen Sie in Kuhmo nebst dem Hotel Kalevala auch das Kalevala-Dorf sowie das Museum über den Winterkrieg. Im nahe gelegenen Naturzentrum erfahren Sie einiges über die Tiere und Pflanzen dieser Gegend. Zweite Übernachtung in Kuhmo.

13. Tag: Fahrt Kuhmo-Kuusamo (ca. 270 km). Fahrt durch verlassene, naturschöne Gegenden mit kleinen Seen und Flüssen und grossen Waldpartien. Übernachtung in Kuusamo.

14. Tag: Zeit für eine kleine Wanderung im Nationalpark Oulanka, z.B. zum Wasserfall Kiutaköngäs oder im Gebiet Ruka. Oder wie wär's mit einer Wildwasserfahrt? Fahrt via Posio nach Rovaniemi. Übernachtung in Rovaniemi.

15. Tag: Rück
reise ab Rovaniemi oder Anschlussprogramm.

 
Richtpreise in CHF pro Person  

1190

a.A.

600

450
Doppelzimmer
Einzelzimmer
Zusatzbett Erwachsene
Zusatzbett Kind bis 12 Jahre

Inbegriffen:
- 14 Übernachtungen inkl. Frühstück
- Reservationsspesen

Nicht inbegriffen:
- Anreise nach Rovaniemi
- Wagenmiete
 

Weitere Autotouren ab Rovaniemi, z.B. ans Nordkap finden Sie in unserem Katalog!


 
Wandern im Gebiet Iso-Syöte

Markthalle in Kuopio

Wandern auf dem Aussichtsberg Koli

 
  Finlandia-Reisen ● Weidgartenstrasse 12 ● CH-8909 Zwillikon ● Tel. 044 242 22 88 ● info@finlandia-reisen.ch  
Copyright © 1999-2018  Finlandia-Reisen, Zürich | web-design: Johannes Burkhard | last update: 17.09.18