Home | Über uns | Infos
  Finnland | Norwegen | Schweden | Dänemark | Baltikum | St. Petersburg
  Sommer | Winter | Blockhäuser | Honeymoon | Gruppenreisen | Aktionen
  Kataloge | Anfragen | Kontakt | Newsletter | Reiseinfos | Links
 
 

 

Finlandia-Reisen Autotouren ab Rovaniemi/Ans Nordkap


Nordic Walking

Lappland und Nordkap (PDF)

Ans Nordkap ohne Eile (PDF)

Samenkultur kennenlernen (PDF)

Via Laponia mit Nordkap

Via Nordica (PDF)
Auto- und Wandertour "Nordic Walking"
 
 
 

Programm: 8 Tage / 7 Nächte

1. Tag: Anreise nach Rovaniemi
, Übernachtung.

2. Tag: Rovaniemi-
Kuusamo (ca. 200 km).  Vormittags Zeit in Rovaniemi, nachmittags Fahrt Rovaniemi-Salla-Kuusamo. Besichtigung des Rentierparks in Salla. Unterkunft in Kuusamo

3. Tag: Aufenthalt in
Kuusamo. Zeit für Nordic Walking im Ruka-Gebiet oder Wandern im Oulanka-Nationalpark. Bekannt sind die Tageswanderungen z.B. zu den Stromschnellen von Kiutaköngäs oder zur alten Mühle ab Juuma auf der
Wanderroute Bärenkreis. Die Sommerschlittelbahn liegt gerade bei Ihrem Hotel und bietet Spass für Gross und Klein! Zweite Übernachtung in Kuusamo (Ruka).

4. Tag: Kuusamo- Taivalkoski (ca. 80 km). Morgens noch Zeit für Sport und Spass in Kuusamo. Nachmittags Fahrt nach Taivalkoski, wo Sie für die nächsten zwei Nächte zu Gast sind.

5.
Tag: Aufenthalt in Taivalkoski. Möglichkeiten für individuelle Wanderungen und Nordic Walking-Touren. Besuchen Sie auch den Nordic Walking Park in Taivalkoski. Auf Wunsch Möglichkeit zur Bärenbeobachtungen. Abends geniessen Sie die Sauna in Ihrem Hotel.

6. Tag: Taivalkoski-Kuhmo (ca. 150km).
Besuchen Sie in Taivalkoski noch das Feld des stillen Volkes - ein lustiges Erlebnis! Auf einsame Strassen gelangen Sie via Lentirra, wo Sie die Kirche besichtigen, nach Kuhmo für die Übernachtung.


7. Tag:
Kuhmo-Kuopio (ca. 190 km). Eine kleine Wanderung im Kalevala-Park ist angesagt und danach der Besuch des Naturzentrums. Bei Kuhmo sind vile Möglichkeiten für Nordic Walking und Wanderungen vorhanden. Im späteren Nachmittag verlassen Sie Kuhmo um nach Kuopio zu gelangen, um dort noch eine Woche geruhsame Blockhausferien zu verbringen! Übernachtung in Kuopio .

8. Tag:  Rück
reise oder Anschlussprogramm (z.B. Blockhausferien)
.
 
Richtpreise in CHF pro Person
Doppelzimmer 590
Einzelzimmer a.A.
Zusatzbett Erwachsene 350
Zusatzbett Kind bis 12 Jahre 250

Inbegriffen:
- 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück
- Reservationsspesen.

Nicht inbegriffen:
- Fly & Drive
 


 
Brücke in Rovaniemi

Wandern in Lappland

Stromschnellenfahrt

Autotour "Via Laponia mit Nordkap"
 
 
 

Programm: 8 Tage / 7 Nächte

Diese Autotour bringt Sie in kurzer Zeit auf einer attraktiven Route zum Nordkap, beachten Sie aber die langen Fahrstrecken! Geeignet für routinierte Autofahrer, welche mehr Interesse an Landschaften als Museen haben.

1. Tag: Anreise nach Rovaniemi.
Übernachtung.

2. Tag: Rovaniemi-Kiruna (ca. 340 km). Kurzer Rundgang in Rovaniemi und schon geht es auf die Reise und über die Grenze nach Schweden. Übernachtung in Kiruna in schwedisch Lappland.

3. Tag: Kiruna-Tromsø (ca. 430 km).
Heute erwartet Sie eine wunderschöne Fahrstrecke durch die weiten Fjäll-Landschaften von Kiruna entlang der Eisenerzbahnlinie und am Torneträsk-See vorbei
über Riksgränsen/Abisko nach Norwegen und danach entlang der Küstenstrasse nach Tromsø, wo Sie übernachten.

4. Tag: Tromsø-Hammerfest (ca. 440 km).
Fjorde und Hochplateaus, Tundra, Rentierherden, farbige Holzhäuser – echt nordische Bilder mit
vielen Fotomotiven! Übernachtung in Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt.

5. Tag: Hammerfest-Skaidi-Honningsvåg (180 km) und zusätzlich Honningsvåg-Nordkap-Honningsvåg (60 km).
Besuchen Sie in Hammerfest den Eisbären-Klub und die Meridiansäule. Danach geht’s weiter via Skaidi nach Honningsvåg und abends zum Nordkap! Hier
scheint die Sonne ununterbrochen von Mitte Mai bis Ende Juli ohne jemals unterzutauchen! Übernachtung in Honningsvåg.

6. Tag: Honningsvåg-Inari-Saariselkä (ca. 400 km).
Nach der einmaligen Begegnung mit der Mitternachtssonne fahren Sie heute wieder von der Nordkap-Insel durch den unter dem Meeresboden
führenden Tunnel zurück zum Festland, danach dem Porsanger-Fjord entlang und weiter über die Grenze nach finnisch Lappland. In Inari besuchen Sie das Samenmuseum Siida und fahren weiter nach Saariselkä, wo Sie in einem gemütlichen Blockhaus des Hotels Kakslauttanen übernachten.

7. Tag: Saariselkä-Rovaniemi (270 km).
Das Goldwaschen in Tankavaara und der Besuch des Naturzentrums des UKK-Nationalparkes sind die Höhepunkte des Tages. Die letzte Etappe bringt Sie wieder zurück nach „Süden“. Übernachtung in Rovaniemi.

8. Tag: Rückreise oder Anschlussprogramm.
Mietwagen-Rückgabe am Flughafen Rovaniemi und Rückflug Rovaniemi-Zürich oder Aufenthaltsverlängerung.

 
Richtpreise in CHF pro Person
Doppelzimmer 820
Einzelzimmer a.A.
Zusatzbett Erwachsene 500

Inbegriffen:
- 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück
- Reservationsspesen

Nicht inbegriffen:
- Tunnelgebühren
(keine Tunnelgebühr mehr ans Nordkap!) und Eintritte
- Fly & Drive (Flug und Mietwagen)

Weitere Autotouren in Lappland, ans Nordkap und Kombitouren inkl. Nordschweden, Nordnorwegen + Lofoten finden Sie in unserem Katalog.
Beispiel Autotour "Lappland & Nordkapp", 8 Tage.



Nordkap

Samenfamilie

 

 

 
  Finlandia-Reisen ● Birmensdorferstrasse 51 ● CH-8036 Zürich ● Tel. 044 242 22 88 ● info@finlandia-reisen.ch  
Copyright © 1999-2017  Finlandia-Reisen, Zürich | web-design: Johannes Burkhard | last update: 20.03.18